news > jugendfilm des monats

Samstag, 18.2.2017, 17.30 Uhr, in der Caligari FilmBühne

Where To, Miss? Eine Frau kämpft für ihren Traum

D 2015, 83 Min., OmU, FSK: ab 12
Regie: Manuela Bastian

Mit Devki Verma, einer Taxifahrerin aus Jaitpur, Indien

Kulturamt Wiesbaden – Caligari FilmBühne

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 5 Euro
Eintritt für Jugendliche bis 20 Jahre: 3,50 Euro

Devki lebt im ständigen Konflikt zwischen dem Wunsch nach Emanzipation und den fest verankerten Traditionen der indischen Gesellschaft. Der Dokumentarfilm WHERE TO, MISS? begleitet diese mutige junge Inderin innerhalb von drei Jahren durch drei unterschiedliche Lebensabschnitte: Tochter, Ehefrau, Mutter. Ihr größter Wunsch ist es, Taxifahrerin zu werden. Sie will andere Frauen sicher nach Hause bringen und finanziell unabhängig sein. Um ihr Ziel zu erreichen, muss sie sich zuerst gegen ihren Vater, dann gegen ihren Ehemann und schließlich gegen ihren Schwiegervater durchsetzen. Devkis Alltag ist davon geprägt, ihre Lebensvorstellung gegen andere zu verteidigen und ihre Träume zu verwirklichen, ohne dabei ihre Familie zu verlieren.

Der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilm zeigt eindrucksvoll, warum es für eine indische Frau so schwierig ist, sich aus den traditionellen Rollenbildern zu befreien.
.“ (www.kino-zeit.de)


Bild: © w-film